Aktuelles

Kinderkatechesen

Im Oktober beginnen wieder die Kinderkatechesen in Linz und St. Konrad. In Linz werden am zweiten und vierten Freitag im Monat drei Katechesegruppen angeboten: Neu ist die Gruppe für Vorschulkinder mit Erzählungen aus dem Leben Jesu und einfachen Katechesespielen (Gruppe für 4-6-Jährige).

Die Gruppe für „Kleine Kinder“ ist gedacht für Kinder zwischen sieben und 10 Jahren (d. h. ab dem Zeitpunkt, zu dem sie schreiben können bis zum Ende der Volksschule). Die 11- bis 14- Jährigen werden dann in der Gruppe für „Große Kinder“ unterrichtet. Für die über 14-Jährigen gibt es dann die Jugendgruppe am zweiten Sonntag im Monat.

In St. Konrad starten wir mit zwei Gruppen: „Kleine Kinder“ und „Große Kinder“. Ab Jänner kommt dann noch eine Erstkommuniongruppe dazu.

Guter Katechismusunterricht ist von entscheidender Bedeutung. Man kann nicht lieben, was man nicht kennt, man kann nicht glühend lieben, was man nur ungenügend kennt. Darum ist eine gute Kenntnis dessen, was wir warum glauben von entscheidender Bedeutung.

Gängige pädagogische Konzepte lehnen allerdings genau diesen Ansatz ab. Wissensvermittlung ist nicht mehr (erstes) Ziel des Religionsunterrichtes.

Darum werden Eltern gebeten, die Mühe eines zusätzlichen Unterrichts bei der Priesterbruderschaft St. Petrus auf sich zu nehmen. Eltern, die ihre Kinder bereits in den Unterricht schicken, mögen versuchen, noch andere Familien zu motivieren, ihre Kinder in die Katechesen zu schicken, auch wenn sie sonst keinen Kontakt mit der FSSP haben.

 

 

2017  Fssp Linz  globbersthemes joomla templates